Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Deutsch-Amerikanisches Institut

Sofienstr. 12
Heidelberg, 69115 Deutschland

September 2019

Heidelbergs stille Helden

22. September um 17:00
Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12
Heidelberg, 69115 Deutschland

Courage, Solidarität und Nächstenliebe während der NS-Zeit ... die uns Helfer waren in der Not. Heidelberg 1933 bis 1945. Im Dialog. Es gab sie, die Anständigen, Couragierten und Unbeugsamen, die in der NS-Epoche den jüdischen und anderen Verfolgten tatkräftig geholfen haben – auch in Heidelberg. Sie versorgten sie mit Lebensmitteln, boten ihnen Schutz, halfen bei der Flucht, hielten Kontakt – und gingen so meist große Risiken ein. Das Buchprojekt „… die uns Helfer waren in der Not“ will die Helfer,…

Mehr erfahren »

Dr. Necla Kelek

23. September um 19:00
Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12
Heidelberg, 69115 Deutschland

Frauenrechte – Maßstab für Demokratie. Europäer im Gespräch. Im Dialog Die Europäer im Gespräch knüpfen an die große Salontradition in Deutschland an, um zu diskutieren, was als europäische Identität umschrieben werden kann. Fragen zu Europa, seiner gegenwärtigen und vergangenen Politik und Geschichte sowie seiner Kultur sollen für Erfahrungs-, Wissens- und Erkenntnisvermittlung gestellt wie besprochen werden. Hierzu sind verschiedene Impulsgeber aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung vertreten, um einen thematischen Beitrag zu gestalten. Eingeladen sind alle interessierten Europäerinnen wie Europäer…

Mehr erfahren »

John Hopcroft

24. September um 20:00
Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12
Heidelberg, 69115 Deutschland

Early Childhood Education in China. Geist Heidelberg, Vortrag Die frühkindliche Erziehung in China ist zurzeit ein sehr ambivalentes und vieldiskutiertes Thema. Vor- und Nachteile halten sich, je nach Ansicht, die Waage. Kinder besuchen sehr früh spezielle Schulen, haben einen straffen Lernplan, werden teilweise sogar schon im Alter von vier oder fünf Jahren auf bestimmte Berufs- und Themenfelder spezialisiert. Moderne, stark digitalisierte „Kadettenschulen“ sind in China Alltag. Doch wo bleibt die Humanität bei dieser Bildung? Werden die Entfaltung des eigenen Willens,…

Mehr erfahren »

Horst Eckert: Wolfsspinne

25. September um 20:00
Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12
Heidelberg, 69115 Deutschland

Zwischen Fakten und Fiktion – NSU als Romanstoff Eisenach, 2011: Zwei Männer liegen tot in ihrem Wohnmobil. Sie waren Teil eines rechtsextremistischen Terror-Trios, das Deutschland jahrelang unerkannt in Angst und Schrecken versetzt hat. Aber was passierte wirklich? Ein Mann hat den „Nationalistischen Untergrund“ für den Verfassungsschutz beobachtet. Er kennt die Wahrheit. Doch er muss schweigen. Jahre später ermittelt der Düsseldorfer Hauptkommissar Vincent Veih im Mordfall der Promiwirtin Melli Franck. Die Spur führt ins Drogenmilieu. Aber als weitere Morde geschehen, stößt…

Mehr erfahren »

Nacht der Forschung Heidelberg | Mannheim

27. September um 15:00
Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12
Heidelberg, 69115 Deutschland

Aktionstag für Groß und Klein. Geist Heidelberg. Bei der Nacht der Forschung am Freitag, den 27. September 2019, öffnen zahlreiche wissenschaftliche und kulturelle Einrichtungen in Heidelberg, Mannheim und Eppelheim bis spät in die Nacht ihre Türen. Das Hauptziel dieser durch die EU unterstützten Initiative ist es, Brücken zwischen Wissenschaft und der breiten Öffentlichkeit zu schlagen. Das Deutsch-Amerikanische Institut (DAI) Heidelberg lädt mit vielfältigen Mitmachangeboten für alle Altersstufen ein. In zwei Vorträgen von namhaften Wissenschaftlern aus Wien und Oxford werden die…

Mehr erfahren »

William Cody Maher & Signe Mähler

28. September um 20:00
Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12
Heidelberg, 69115 Deutschland

The Return. Performance und Ausstellung. Performance, Vernissage Ein Autor kehrt nach mehr als 30 Jahren nach Berlin zurück. Seine Habseligkeiten lagerten die ganze Zeit im Keller. Viele seiner Manuskripte sind zerstört – von einem Roman kann er jedoch einige Seiten retten. Während er durch die ihm fremd gewordenen Straßen läuft, steigen Erinnerungen auf. Bilder und Geschichten aus seinem damaligen Leben holen ihn ein, während er sich im nächtlichen Berlin verliert, auf der Suche nach seinem alten Ich und dem, was…

Mehr erfahren »

Jazzclub Heidelberg im DAI

30. September um 20:00
Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12
Heidelberg, 69115 Deutschland

Frank Wingold – Entangled Music Wingold, Landfermann und Burgwinkel bringen ihre unterschiedlichen musikalischen Einflüsse und reichhaltigen Erfahrungen ein, die sie auf Tourneen und Konzerten gesammelt haben. Ihr Sound – elaboriert und dicht – spielt sich auf verschiedenen Ebenen ab. Auf diese Weise entstehen kleine kompositorische und improvisatorische Meisterwerke, in denen das Trio die traditionellen Rollenverteilungen der Instrumente aufbricht. Eine sehr persönliche und emotionale Art, musikalische Ideen auszudrücken. Und ein – in jeder Hinsicht – grandioses Hörerlebnis. Mit: Frank Wingold –…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren