Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

Zu weit weg – Aber Freunde für immer!

Kamera Brückenstr. 26, Heidelberg

Da sein Heimatdorf einem Braunkohletagebau weichen soll, müssen Ben (12) und seine Familie in die nächstgrößere Stadt umziehen. In der neuen Schule ist er erst mal der Außenseiter. Und auch im neuen Fußballverein laufen die Dinge für den talentierten Stürmer

Max und die wilde 7

Gloria Kino Hauptstr. 146, Heidelberg

Eine echte Ritterburg als neues Zuhause – kann man sich etwas Cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max. Denn Burg Geroldseck ist ein Altersheim voller schrumpeliger Omas und Opas! Aber damit seine alleinerziehende Mutter, eine Altenpflegerin, auch Nachtschichten

Buchpräsentation und Künstler*innengespräch mit Nadira Husain

Heidelberger Kunstverein Hauptstr. 97, Heidelberg

mit Nadira Husain, Ursula Schöndeling und Prof. Dr. Monica Juneja, Heidelberg Center for Transcultural Studies, Universität Heidelberg und Andreas Felger (Stifter), Friedemann Felger (Vorstand der Andreas Felger Kulturstiftung) Im Rahmen der ›Confluence Sangam संगम‹ stellt Nadira Husain, die Preisträgerin des

Marie Curie – Elemente des Lebens

Kamera Brückenstr. 26, Heidelberg

Mit ihrer ausgeprägten Handschrift inszeniert die Oscar-nominierte Regisseurin Marjane Satrapi („Persepolis“) MARIE CURIE – ELEMENTE DES LEBENS als historisches Drama, das mit dem Fokus auf die Nachwirkungen von Curies Entdeckungen aktueller nicht sein könnte. Eine faszinierende Reise durch die Lebens-

Auf der Couch in Tunis

Gloria Kino Hauptstr. 146, Heidelberg

Inspiriert von der Aufbruchstimmung des Arabischen Frühlings erzählt der Debütfilm von Regisseurin Manele Labidi von einer selbstbewussten jungen Frau, die nach dem Studium der Psychologie in Frankreich zurück in ihre tunesische Heimat kehrt. Obwohl anfangs belächelt, kann sie sich bald

Edison – Ein Leben voller Licht

Gloria Kino Hauptstr. 146, Heidelberg

Welch starke Story: Der Erfinder Edison kämpft gegen den Industriellen Westinghouse um die Vorherrschaft im Stromsystem. Und dann mischt sich noch der geheimnisumwobene Genie-Kauz Nikola Tesla ein. Mit der Besetzung Benedict Cumberbatch, Michael Shannon und Nicholas Hoult laufen drei Hauptdarsteller

Als wir tanzten

Kamera Brückenstr. 26, Heidelberg

Der schwedische Regisseur Levan Akin folgt seinen Wurzeln zurück nach Georgien. Mit seinem meisterhaften Film „Als wir tanzten“ liefert er nicht nur eine intime Milieustudie und Auseinandersetzung mit der Heimat seiner Vorfahren, sondern zugleich auch einen der schönsten und berührendsten

Sein – gesund, bewusst, lebendig

Gloria Kino Hauptstr. 146, Heidelberg

„Gesundheit bedeutet für jeden etwas anderes“, sagt einer der Probanden der Dokumentation „SEIN“. Er ist einer von fünf Porträtierten, die alle eines gemeinsam haben: Durch eine radikale Änderung des Lebensstils konnten sie einen neuen Zugang zu sich und ihrem Leben

Red & Grey

Mit großem Respekt vor den Urvätern des Blues folgen Jörg Teichert und Erwin Ditzner dem Bedürfnis, starre Formen aufzubrechen und ihrer Musik ein eigenes Gesicht zu geben. Die beiden Musiker aus dem Rhein-Neckar-Delta beschwören die Magie eines ständig wiederholten Riffs,

Die Niere

Zimmertheater Hauptstr. 118, Heidelberg

Stararchitekt Arnold Winter ist endlich ganz oben angekommen: Der ersehnte Auftrag für den Bau des gigantischen „Diamond Tower“ in Paris ist endlich unter Dach und Fach und er hat allen Grund zum Jubeln. Man will den Triumph mit Freunden feiern,

Solyaris – Solaris

Karlstor-Kino Am Karlstor 1, Heidelberg

"Solaris" basiert auf dem 1961 in Krakau erschienenen gleichnamigen Roman des zu Zeiten des Kommunismus weltberühmten polnischen Science-Fiction Autors Stanislaw Lem. Er handelt von den Geschehnissen auf einer Forschungsstation im Weltraum über der Solaris, einem viele Lichtjahre entfernten Planeten. Dieser

Master Cheng in Pohjanjoki

Gloria Kino Hauptstr. 146, Heidelberg

Kino und Kochen gibt gemeinhin ein gutes Rezept für ein gelungenes Unterhaltungsmenu – wie diesmal der Publikumspreis bei den Nordischen Filmtagen Lübeck bestätigt. Erzählt wird vom chinesischen Koch, den es mit seinem kleinen Sohn nach Finnland verschlägt. Seine Suche nach

Auf der Couch in Tunis

Kamera Brückenstr. 26, Heidelberg

Inspiriert von der Aufbruchstimmung des Arabischen Frühlings erzählt der Debütfilm von Regisseurin Manele Labidi von einer selbstbewussten jungen Frau, die nach dem Studium der Psychologie in Frankreich zurück in ihre tunesische Heimat kehrt. Obwohl anfangs belächelt, kann sie sich bald

Wir Beide

Gloria Kino Hauptstr. 146, Heidelberg

Nina (Barbara Sukowa) und Madeleine (Martine Chevalier) sind schon lange ein Paar – das wissen aber nur sie beide. Für Madeleines erwachsene Kinder ist Nina lediglich die deutsche Nachbarin, die in der Wohnung gegenüber lebt. Das soll sich ändern: Madeleine

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!