Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Roy Jacobsen liest „Die Unsichtbaren“

16. Oktober um 19:30

Moderation in deutscher Sprache: Regine ElsässerAuf einer Insel mitten in der atemberaubenden Küstenlandschaft Norwegens lebt Ingrid, die von einem russischen Kriegsgefangenen ein Kind erwartet. Die Insel-Saga erzählt vor dem Hintergrund der deutschen Besatzung im 2. Weltkrieg mit außergewöhnlichem Sog vom Leben einer Familie mit der rauen Natur, von starken, eigenwilligen Frauen aber auch von Schuld und Kollaboration.
Roy Jacobsen, geboren 1954 in Oslo, ist einer der meistgelesenen Schriftsteller Norwegens. Über die Grenzen seiner Heimat hinaus hat er sich mit Romanen, Novellen und Kinderbüchern einen Namen gemacht. Die Kritik lobt sein Talent, Historisches mit dem Schicksal einfacher Menschen einfühlsam, gut lesbar und fesselnd zu verbinden. Roy Jacobsen spricht Deutsch.

Details

Datum:
16. Oktober
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtbücherei, Hilde-Domin-Saal
Poststr. 15
Heidelberg, 69115 Deutschland