Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzertnacht im Rahmen der 8. Heidelberger Summer School zu Musik und Religion

28. Juni um 19:00

12€ - 18€

Johann Sebastian Bach – Messe h-Moll BWV 232 – Credo

20.00 Uhr
Zwei Orgeln im Dialog
Werke von Vincente Martin y Solér, Giulio Cesare Gadda, Pedro José Blanco, Giovanni Bernardo Lucchinetti u.a.

20.30 Uhr
Chor – Orchester – Tanz
Antonio Vivaldi »Le quattro stagioni«, Helmut Barbe »Canti di Ungaretti«

22.00 Uhr
Raummusik a cappella
Claudio Monteverdi »Lauda Jerusalem«, Hymnus »Ave maris stella«,
Knut Nystedt »Immortal Bach«, Thomas Tallis »Spem in alium«

23:00 Uhr
Chopin meets Gregorianik
Frédéric Chopin: Nocturne op. 9, 1, op. 15, 2, op. 27,2 op. 37,2, op. 55, 2, op. 72,1 (Op. post)
Gregorianische Antiphonen und Psalmen zum Thema »Nacht«.
Solisten und Ensembles
Carmen Buchert (Sopran), Lea Krüger (Alt)
Samuel Huhn (Bass), Carsten Klomp (Orgel), Stefan Göttelmann (Orgel), Gottfried von der Goltz (Violine), Eugen Polus (Klavier), Gerhard Scherer (Akkordeon), Rachel Kelz (Harfe), Andreas Triefenbach (Schlagzeug)
Ballettwerkstatt Heidelberg, Wiebke Hofmann
Schola Cantorum der HMDK Stuttgart
Leitung: Markus Uhl
Barockorchester »L´arpa festante«
Badischer Kammerchor der Hochschule für Kirchenmusik
 Heidelberger Kantorei
 Anglistenchor Heidelberg 
Leitung: Andrea Stegmann, Gigi Yau, Felicitiy Angelika Hotasina, Jan Wilke

Gesamtleitung: Bernd Stegmann
Eintritt:  18,- € (ermäßigt 12,- €)
Karten sind an der Abendkasse erhältlich. 
Zwischen den Konzerten werden Getränke und Snacks angeboten.

Details

Datum:
28. Juni
Zeit:
19:00 - 23:00
Eintritt:
12€ - 18€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Peterskirche
Plöck 70
Heidelberg, 69117 Deutschland
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.