Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klavierabend mit Henriette Gärtner

13. September um 17:00

Clara Schumann: Scherzo c-moll (op. 14 Nr. 2), Notturno F-Dur (op. 6 Nr. 2) und Romance variée (op. 3)Robert Schumann: Carnaval – Scènes mignonnes sur quartes notes (op. 9)

Die Klavierabende von Henriette Gärtner im Augustinum Heidelberg sind etwas Besonderes: Die renommierte Konzertpianistin lässt ihre Hände auf der Klaviatur in Großaufnahme auf die „halbe“ Kinoleinwand projizieren und gibt in ihrer Moderation interessante Informationen über die Werke, die sie mit klar strukturierter Musikalität und ausdrucksstarker Technik spielt. Bei diesem Konzert stellt Henriette Gärtner Robert Schumanns Klavierzyklus „Carnaval“ drei Werken von Clara Schumann gegenüber.

Neben ihrer internationalen Karriere ist Dr. rer.nat. Henriette Gärtner eine Expertin für den Zusammenhang von Klang und Kraft beim Klavierspielen (Bewegungsphysiologie). Seit 2016 hat Henriette Gärtner einen Lehrauftrag für Musik und Medizin an der Hochschule für Musik Trossingen.
WunderWelten

Details

Datum:
13. September
Zeit:
17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Augustinum
Jaspersstr. 2
Heidelberg, 69126 Deutschland