Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Corpus Christi

25. September um 18:15

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 25. September 2020

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 27. September 2020

Eine Veranstaltung um 18:15 Uhr am 29. September 2020

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 30. September 2020

Das polnische Kino ist traditionell gut für rigorose Arthaus-Filme. Nach Polanski, Kieslowski und OSCAR-Preisträger Pawlikowski („Ida“) präsentiert sich nun Jan Komasa als hochkarätiges Regie-Talent – auch er bereits auf Oscar-Kurs! Seine Story vom Religiösen Knacki, der nach der Entlassung als vermeintlicher Pfarrer auf die Kanzel einer Kirche in der Provinz steigt, ist enorm ergreifend und kommt mit einer dramaturgischen Wucht daher, die einen zunehmend tiefer in den Kinosessel versinken lässt. Liebe, Glaube, Hoffnung als spannender Thriller verpackt. Doppelmoral, Korruption samt der Untiefen menschlichen Handelns könnten als Themen philosophischer Seminare taugen. Hier präsentieren sie sich als packendes Drama mit Wow-Effekt. Einen Gewaltverbrecher mit solch unaufdringlicher Empathie und Ambivalenz zu präsentieren darf als schauspielerische Meisterleistung gelten.

Regie: Jan Komasa, PL 2020, 116 Min., FSK: 16 Jahre

Details

Datum:
25. September
Zeit:
18:15
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kamera
Brückenstr. 26
Heidelberg, 69120 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!