Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aus der Baum? Klimarettung zwischen Wissenschaft und Aktionismus

8. Juli um 20:15

Hybrid-Veranstaltung mit begrenztem Publikum und LivestreamNicht nur der amerikanische Präsident setzt auf Wiederaufforstung, wenn ein „Trillion Tree Act“ das grüne Gewissen der USA beruhigen soll.
Doch ist mehr Baum gleich weniger CO2, mehr saubere Umwelt und gesundes Klima? Was ist wissenschaftlich von massiver Wiederaufforstung zu halten? Was bringt das Plastikmüll-Fischen auf hoher See? Wie unterscheidet man zwischen Engagement und Aktionismus? Wie wissenschaftlich und nachhaltig gelingt Klimaschutz?
Mit:
Dr. Frauke Bagusche, Meeresbiologin, Tauchsportlerin und Autorin von Das blaue Wunder (2019)
Prof. Dr. Eike Lüdeling, Agrarwissenschaftler und Leiter des Instituts für Gartenbau, Universität Bonn
Moderation:
Joachim Müller-Jung, FAZ Wissenschaft
Diese Veranstaltung findet hybrid mit begrenztem Publikum und einem zusätzlichen Livestream statt.
Da wir aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften nur ein beschränktes Ticketkontingent zur Verfügung stellen können, empfehlen wir Ihnen dringend, den Vorverkauf zu nutzen. Die Verfügbarkeit von Restkarten an der Abendkasse kann leider nicht garantiert werden.
Tickets sind wie gewohnt online unter www.dai-heidelberg.de, im DAI selbst (Montag bis Freitag, 13:00–18:00 Uhr) sowie an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich.
Ticketpreise im Vorverkauf (zzgl. Gebühren; Aufpreis an der Abendkasse):
Normal 8 Euro
Ermäßigt 5 Euro
DAI-Mitglieder 4 Euro

Aus der Baum?

Details

Datum:
8. Juli
Zeit:
20:15
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12
Heidelberg, 69115 Deutschland

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!