Home Events Vortrag Vortrag Prof. Dr. Wilhelm Kreutz

Vortrag Prof. Dr. Wilhelm Kreutz

„Warum die Heidelberger Studenten 1832 auf das Hambacher Schloss zogen, um für Freiheit und gegen die Fürstenherrschaft zu demonstrieren“Prof. Dr. Wilhelm Kreutz spricht im Innenhof des Friedrich-Ebert-Haus mit Prof. Dr. Bernd Braun von der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte über das Hambacher Fest von 1832. Kreutz geht der Frage nach „Warum die Heidelberger Studenten 1832 auf das Hambacher Schloss zogen, um für die Freiheit und gegen die Fürstenherrschaft zu demonstrieren“.

Die Veranstaltung ist Teil der Demokratietage #2021HAMBACH1832 und findet in Kooperation mit dem Freundeskreis Hambacher Fest von 1832 statt.

Bitte melden Sie sich per E-Mail an friedrich@ebert-gedenkstaette.de mit Angabe der Anzahl der Personen an und bringen die Bestätigungs-E-Mail mit. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider abgesagt werden.

Der Eintritt ist frei.

Datum

06 Jul 2021
Expired!

Uhrzeit

18:00

Ort

Friedrich-Ebert-Haus
Pfaffengasse 18
Kategorie

Wetter

Sonnig
Sonnig
21 °C
Wind: 0 KPH
Feuchtigkeit: 60 %
Feels like: 21 °C
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!