Home Events Literatur Verleihung des Preises der Heidelberger Autor*innen 2021

Verleihung des Preises der Heidelberger Autor*innen 2021

Zum vierten Mal würdigt der Literaturpreis herausragende literarische Leistungen von Autor*innen der UNESCO City of Literature Heidelberg. Nachdem sich die fünf Nominierten der Shortlist bei den Heidelberger Literaturtagen präsentiert haben, wird am Mittwoch, 7. Juli, die Preisträgerin oder der Preisträger geehrt. Nominiert sind:Stefan Hölscher, der schon zahlreiche Veröffentlichungen vorzuweisen hat und darüber hinaus auch musikalisch tätig ist.
Juliane Sophie Kayser, deren jüngstes Kinderbuch “Franz und die Puppe auf Reisen oder Lilli und der Mann im Mond” 2020 erschienen ist.
Felix Kunz macht neben dem Schreiben seinen Bachelor in Psychologie, nachdem er bereits Philosophie und Germanistik studiert hat.
Silvana Marijanovic kommt ursprünglich aus Bosnien, hat einen Gedichtband veröffentlicht und übersetzt aus dem Deutschen und Slowenischen.
Şafak Sarıçiçek ist Mitbegründer des Literaturkollektivs Echolot und hat fünf Gedichtbände veröffentlicht.
Jonathan Wilfling ist Mitglied des studentischen Dichterkreises KAMINA, studiert Rechtswissenschaften und dichtet am liebsten in klassischem Metrum.
Verliehen wird der mit 1.000 € dotierte Preis in einer öffentlichen Lesung im Hilde-Domin-Saal der Stadtbücherei. Anmeldung für die Live-Veranstaltung unter Corona-Regeln über stadtbuecherei.information@heidelberg.de .

Datum

07 Jul 2021
Expired!

Uhrzeit

19:30

Ort

Stadtbücherei, Hilde-Domin-Saal
Poststr. 15
Kategorie

Wetter

Sonnig
Sonnig
19 °C
Wind: 17 KPH
Feuchtigkeit: 83 %
Feels like: 19 °C
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!