Home Events Literatur Vortrag Ulrike Herrmann: Selbstbetrug der Mittelschicht

Ulrike Herrmann: Selbstbetrug der Mittelschicht

Deutschland ist eine Klassengesellschaft: Vermögen und Einkommen sind sehr ungleich verteilt. Corona hat diese Spaltung noch einmal verschärft. Doch es ändert sich nichts. Stattdessen wählt die Mehrheit am liebsten Parteien, die sich nur für die Wohlhabenden einsetzen. Wie kann das sein? Eine mögliche Antwort: Die Mittelschicht sieht sich selbst als Elite. Sie glaubt an ihren eigenen Aufstieg und fühlt sich den Reichen ganz nah. Ein teurer Selbstbetrug.

Ulrike Herrmann ist Wirtschaftskorrespondentin der taz, ausgebildete Bankkauffrau und studierte an der FU Berlin Geschichte und Philosophie. Von ihr stammen Bücher wie Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung (2016) und Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen (2019).

In Kooperation mit DGB Heidelberg Rhein-Neckar und GEW Rhein-Neckar

In der Reihe Werde Mensch!

Datum

21 Sep 2021

Uhrzeit

20:00 - 21:30

Mehr Informationen

Mehr lesen
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg
Kategorie

Veranstalter

Deutsch-Amerikanisches Institut (DAI) Heidelberg
Website
https://dai-heidelberg.de/de/
Mehr lesen

Wetter

Sonnig
Sonnig
21 °C
Wind: 11 KPH
Feuchtigkeit: 56 %
Feels like: 21 °C
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!