Home Events Kino Schwestern – Eine Familiengeschichte

Schwestern – Eine Familiengeschichte

Seit dreißig Jahren leben die französisch-algerischen Schwestern Zorah, Nohra und Djamila in der Hoffnung, ihren kleinen Bruder zu finden. Als Kind wurde er von ihrem Vater entführt und in Algerien versteckt. Als die älteste der Schwestern, Zorah, beschließt, ein Theaterstück aufzuführen, das auf den traumatischen Ereignissen ihrer Kindheit beruht, wird dies als Tabubruch und Verrat angesehen. Doch als der Vater im Sterben liegt, beschließen die drei Schwestern nach Algerien zu reisen. Die drei Frauen haben keine andere Wahl als sich gemeinsam der Vergangenheit zu stellen. Mit SCHWESTERN erschuf Yamina Benguigui einen sehr persönlichen Film, der die Stellung der in Frankreich geborenen Immigrantinnen, ihren Kampf um ihre Rechte, und das Gefühl, zwei Orten anzugehören visualisiert – mit herausragenden Schauspielerinnen.

Frankreich, Algerien 2020 / Regie: Yamina Benguigui / Drama / 99 min / Isabell Adjani, Rachida Brakni, Maïwenn, Hafsia Herzi / frz. Original mit deutschen Untertiteln / FSK: 0.

Datum

10 Mrz 2022
Beendete Veranstaltung

Uhrzeit

19:00

Ort

Karlstor-Kino
Am Karlstor 1, Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!