Rashomon – Das Lustwäldchen

Am Rashomon, einem zur Ruine gewordenen Tor im Kyoto des 12. Jahrhunderts, treffen sich ein Mönch, ein Holzfäller sowie ein einfacher Bürger, um während eines Unwetters sich eine tragische Geschichte zu erzählen, die zu einer Gerichtsverhandlung führte. Im Kern geht es um die Vergewaltigung einer Frau und die Ermordung ihres Mannes, eines Samurai. Doch es stellt sich heraus, dass jeder, der darüber erzählt, eine eigene Version dessen liefert, was er gehört und gesehen hat, ja sogar darin verwickelt war. So befragt RASHOMON die Möglichkeiten einer objektiven Realität, und zwar so meisterhaft, dass damit der japanische Film auch dem Europäer bekannt wurde.
Mit Einführung und anschließendem Gespräch.

Datum

12 Dez 2022
Beendet

Uhrzeit

20:00

Standort

Karlstor-Kino
Marlene-Dietrich-Platz 3, 69126 Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!