Pietro Ceresini

Pietro Ceresini erhielt im Alter von sechs Jahren seinen ersten Klavierunterricht und spielte mit sieben sein erstes Konzert im Teatro Regio in seiner Heimatstadt Parma.
In den Folgejahren verfeinerte er sein Spiel in Klavier-Meisterkursen von Paolo Bordoni und Filippo Gamba und besuchte von 2009 bis 2011 die Akademie von Santa Cäcilia in Rom, wo er von Sergio Perticaroli unterrichtet wurde.
Dann zog er nach Deutschland, wo er sein Masterstudium in Lübeck bei Konstanze Eickhorst abschloss; an der Musikhochschule Freiburg absolvierte er sein Konzertexamen mit Auszeichnung in der Klasse von Prof. Christoph Sischka.

Pietro Ceresini ist Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Klavierwettbewerbe. Er trat bereits bei bedeutenden Klavierfestivals sowie zahlreichen Klavierabenden in Italien, Deutschland und auch Peru auf. In Deutschland ist er regelmäßig sowohl als Solist als auch in Kammermusikbesetzungen auf der Bühne vertreten.

Zurzeit unterrichtet er am Tiroler Landeskonservatorium Innsbruck und als Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik Freiburg.

Im DAI spielt Pietro Ceresini Werke von Mozart, Chopin, Szymanowski, Münch und Granados.
Dieses Konzert wird gefördert vom Istituto Italiano di Cultura Stuttgart.

Datum

09 Jan 2022
Expired!

Uhrzeit

20:00
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg

Wetter

Klar
Klar
0 °C
Wind: 7 KPH
Feuchtigkeit: 90 %
Feels like: -2 °C
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!