Home Events Klassik Perpetuum mobile

Perpetuum mobile

„Perpetuum mobile“ ist das neueste Werk des bekannten Komponisten und Musikers Peter Schindler. Er hat Texte aus der berühmten mittelalterlichen Handschrift Codex Buranus vollkommen neu zusammengestellt und als abendfüllendes Werk für Solisten, Chor, Streichensemble und Jazzquartett neu in Szene gesetzt. Entstanden ist ein spannendes Dramma per musica mit einem berauschenden Kaleidoskop unterschiedlichster Klangfarben und Stimmungen.

Wie immer bei Peter Schindler bedient sich seine Musik zahlreicher Stilmittel: Mittellalterliche Klänge und Volksliedhaftes treten neben Popballaden, polyphone Fugen treffen auf jazzinspirierte Stücke. Über den Inhalt schreibt der Komponist selbst: „Es geht um Geld, Betrug, Heuchelei, Liebe, Tod, Sucht, Sehnsucht, Spiel, Feiern, Herz und Schmerz. All die Leiden und Freuden des Alltags werden voll zarter wie derber Empfindung beschrieben und führen zu einem einzigen Gedanken: Nichts hat sich in den letzten Jahrhunderten bei den großen menschlichen Themen geändert. Und es wird sich auch nie etwas ändern. Wir erforschen das Weltall, wir verfügen ständig über neue Möglichkeiten der Kommunikation, aber unser Herz, das schlägt noch wie eh und je!“
Mitwirkende
Giorgia Cappello – Sopran / Felix Rumpf – Bariton
Peter Schindler – Komposition, Piano
Peter Lehel – Saxophone / Dirk Blümlein – E-Bass / Markus Faller – Percussion
Kurpfalzphilharmonie – Streicherensemble / Kammerchor Baden-Württemberg
Jochen Woll – Leitung

Karten über Reservix und an der Abendkasse ab 19 Uhr.

Datum

13 Nov 2021
Expired!

Uhrzeit

20:00

Ort

St. Vitus Kirche, Handschuhsheim
Pfarrgasse 5
Kategorie

Wetter

leichter Nebel
leichter Nebel
1 °C
Wind: 6 KPH
Feuchtigkeit: 100 %
Feels like: -1 °C
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!