Öffentliche Führung durch das Friedrich-Ebert-Haus zum Tag des offenen Denkmals

Im Friedrich-Ebert-Haus in der Heidelberger Altstadt befindet sich die 45 Quadratmeter große Geburtswohnung von Friedrich Ebert: Hier wurde Ebert am 4. Februar 1871 geboren und verbrachte seine Kindheit und Jugend als Sohn eines Schneiders in sehr einfachen Verhältnissen. Eine öffentliche Führung zum Tag des offenen Denkmals am 11. September um 15 Uhr begibt sich auf die Spuren von Friedrich Ebert und der Geschichte seines Geburtshauses.

Der Eintritt und die Führung sind kostenfrei.

Datum

11 Sep 2022
Beendet

Uhrzeit

15:00

Ort

Friedrich-Ebert-Haus
Pfaffengasse 18
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!