Notre-Dame in Flammen

Im April 2019 überlebt die berühmte Kathedrale in Paris nur knapp den größten Brand ihrer bisherigen Geschichte. Detailliert und eingehend zeichnet Regisseur Jean-Jacques Annaud („Der Name der Rose“, „Sieben Jahre in Tibet“) den Ablauf der Katastrophe nach und nutzt dafür eigene Aufnahmen und Archivmaterial der Unglücksnacht, die er mit Szenen in aufwendigen Nachbauten kombiniert. Im Mittelpunkt des Films stehen dabei diejenigen Frauen und Männer, die unter Einsatz ihres Lebens versuchten, die Kirche und ihre Reliquien zu retten. Das Ergebnis ist eine eindringliche filmische Erfahrung über mutige Menschen und den Schrecken des Feuers.
Frankreich, Italien, Großbritannien, USA 2022 / Regie: Jean-Jacques Annaud / 110 min / Samuel Labarthe, Jean-Paul Bordes, Mikaël Chirinian / frz. Original mit deutschen Untertiteln / FSK: 12.

Datum

14 Nov 2022
Beendet

Uhrzeit

19:00

Ort

Karlstor-Kino
Marlene-Dietrich-Platz 3, 69126 Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!