Nicola Quaß

In ihrem Debütband „Nur das Verlorene bleibt“ lässt Nicola Quaß Sinneseindrücke, Erinnerungsbruchstücke und Traumwelten aufeinanderprallen.
Die Gedichte von Nicola Quaß sind poetische Selbstgespräche eines wachsamen, lyrischen Ichs. Ob während eines Spaziergangs mit dem Geliebten durch den Wald oder während einer Taxifahrt durch Paris: Beobachtungen verschmelzen zu synästhetischen Visionen, dem Augenblick entrückt. Der Blick nach außen wird zur behutsamen Inspektion des eigenen Innenlebens.

Nicola Quaß lebt in Düsseldorf. Sie schreibt Lyrik und experimentelle Kurzprosa. Für ihre Lyrik erhielt sie zuletzt das Merck-Stipendium der Darmstädter Textwerkstatt. „Nur das Verlorene bleibt“ erschien im Frühjahr 2020 im hochroth Verlag, es ist ihr erster Gedichtband.

 

Datum

12 Jun 2021
Expired!

Uhrzeit

16:30

Mehr Informationen

Tickets

Ort

Augustinum
Jaspersstr. 2
Kategorie
Tickets

Wetter

leicht bewölkt
leicht bewölkt
14 °C
Wind: 8 KPH
Feuchtigkeit: 90 %
Feels like: 14 °C
X
QR Code

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!