Mit Montaigne auf Reisen Gaspard Koenig & Tobias Roth

Nach Italien, über die Schweiz und Deutschland – Michel de Montaigne beschrieb seine Reise zu Pferde 1580 bis 1581 im berühmten Reisetagebuch. 440 Jahre später reitet der französische Philosoph Gaspard Koenig auf seinen Spuren. Wo Montaigne sich für das schnellste Verkehrsmittel seiner Zeit entschied und seine Pferde täglich wechselte, ist die Reise heute eine der Entschleunigung und bürokratischen Hürden. Ein ganz eigener Reisebericht über das Unterwegssein, die Freiheit der Langsamkeit, die Begegnung mit der Natur und das Europa von heute.

Gaspard Koenig, geboren 1982, ist Philosoph und Essayist. 2013 gründete er die Denkfabrik Génération Libre.

Tobias Roth ist Lyriker, Übersetzer und Essayist. Roths 2020 erschienene, übersetzte und mit Erläuterungen versehene Foliant Welt der Renaissance stieß auf ein großes Medienecho und stand auf der Spiegel-Bestsellerliste.

Sprache: Englisch

Im Rahmen des International Science Festival – Geist Heidelberg

Datum

16 Sep 2022
Beendet

Uhrzeit

20:00 - 20:00

Mehr Informationen

Tickets
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!