Home Events Kino Martha: A Picture Story

Martha: A Picture Story

In den 1970er Jahren, als die Bezirke von New York City brannten, war Martha Cooper eine von einer Handvoll Fotografen, die die ersten lebendigen Bilder von Graffitis in den U-Bahn-Wagen der Stadt dokumentierten. 30 Jahre später entdeckt sie, dass ihr Buch Subway Art zu einem der am meisten gestohlenen Bücher aller Zeiten geworden ist– es inspiriert die Verbreitung von Graffiti rund um den Globus und macht Martha zu einer Legende der Graffiti- & Street-Art-Welt.
Jetzt, im Alter von 75, springt Martha wieder in die Graffiti-Fotografie ein, betritt die unterirdischen Tunnel von New York und die von Prominenten getriebenen Kunstfestivals der Welt und versucht, ihren Weg in dieser stark veränderten Kultur zu finden.
Die Vorstellung ist Teil der deutschlandweiten Premiere, die ausgehend von Berlinzeitgleich in mehreren Städten stattfindet. Präsentiert von Blackstreets-Magazine & Rotzfrech Cinema.

AU, US, DE, BR 2019 | R: Selina Miles | 81 min | Dokfilm | OmdtU

Datum

28 Okt 2021

Uhrzeit

19:30

Ort

Karlstor-Kino
Am Karlstor 1, Heidelberg
Kategorie

Wetter

mäßiger Regenfall
mäßiger Regenfall
15 °C
Wind: 21 KPH
Feuchtigkeit: 94 %
Feels like: 13 °C
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!