Home Events Heidelberger Frühling Lieder für das Jetzt | Radikale Verletzbarkeit

Lieder für das Jetzt | Radikale Verletzbarkeit

Anna Hetzer LyrikMarie Heeschen Gesang
Claudia Chan Klavier

Kaum ein Genre ist so eng mit der Frage nach Innerlichkeit und Subjektivität verbunden, wie das Kunstlied und die Dichtung. Aber stimmt das überhaupt und wessen Subjektivität ist damit gemeint? Und wie sieht das bei zeitgenössischen literarischen und musikalischen Praxen aus? Ein Abend, der diesen Fragen zwischen Cliché und Irritation, Kanon und Intervention nachlauscht.

Der Liederabend findet in der von Max Czollek und Daniel Gerzenberg kuratierten 4-teiligen Reihe “Lieder für das Jetzt” statt. Mehr zur Reihe erfahren»

Veranstaltung ohne Pause (ca. 80 min)

Datum

06 Apr 2022
Beendete Veranstaltung

Uhrzeit

20:00

Ort

Altes Hallenbad - Frauenbad
Poststr. 40
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!