Lesezeit – Lisa Förster liest Gottfried Keller „Kleider machen Leute“

Im März feiert das Stück nach der berühmten Novelle von Gottfried Keller im Jungen Theater Premiere. In der Lesezeit wird das Original vorgestellt: Im Mittelpunkt steht der arme Schneiderlehrling Wenzel, der wegen seiner vornehmen Kleidung für einen Grafen gehalten wird. Obwohl er Gewissensbisse hat, nutzt er diese Täuschung zu seinem Vorteil, bis sie aufliegt. Seine kluge Verlobte Nettchen erkennt aber, dass seine Liebe zu ihr nicht gespielt war und heiratet ihn, als er sich zu seinem wahren Ich bekennt. Blamiert sind die guten Bürger, die den jungen Mann nur nach seinen Äußerlichkeiten beurteilt und brav hofiert haben.

Kooperation der Stadtbücherei Heidelberg mit dem Theater und Orchester Heidelberg

Datum

23 Feb 2023

Uhrzeit

16:30
Stadtbücherei

Standort

Stadtbücherei
Poststraße 15, 69115 Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!