Leif Randt

Allegro Pastell ist die Geschichte einer fast normalen Liebe und ihrer Transformationen. Ein Roman in drei Phasen, beginnend im Rekordfrühling 2018. Leif Randt erzählt vom Glück. Von Tanja und Jerome, von Wirklichkeit und Badminton, von idealen Zuständen und den Hochzeiten der anderen. Eine Lovestory aus den späten Zehnerjahren.
Der 1983 geborene Autor Leif Randt hat bereits mehrere Romane veröffentlicht wie die Utopien Planet Magnon (2015), Schimmernder Dunst über CobyCounty (2011) und den London-Roman Leuchtspielhaus (2009). Ausgezeichnet wurde seine Arbeit mit dem Erich-Fried-Preis (2016). Seit 2017 co-kuratiert er das PDF- und Video-Label tegelmedia.net.

Moderation: Dr. Marcus Willand

Datum

21 Jun 2022
Beendet

Uhrzeit

20:00
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!