Lamb

Maria und Ingvar leben in Island sehr abgelegen auf einem Bauernhof und züchten Schafe. Ihre Ehe ist bislang kinderlos geblieben, sie gehen in ihrer Arbeit auf. Als wieder die Zeit heranbricht, in der die Schafe ihre Lämmer werfen, bemerken sie, ein junges Lämmchen ist so ganz anders als die übrigen. Es scheint menschliche Züge aufzuweisen und siehe da, bald schläft es in einem Bettchen und kann aufrecht gehen. Das Ehepaar scheint nun doch ein Kind bekommen zu haben, aber zugleich geht von ihm eine unheimliche Kraft aus, die nicht zu verstehen ist. Regisseur Valdimar Jóhannsson, selbst mit der Schafzucht groß geworden, schuf einen sehr ungewöhnlichen Horrorfilm, der auch sehr viel von seiner Wirkung aus der Landschaft gewinnt. Man wird danach auf jeden Fall Schafe anders betrachten und Lämmer nicht mehr anschweigen.

Island, Polen, Schweden 2021 / Regie: Valdimar Jóhannsson / Drama, Fantasy, Horror / 106 min / Noomi Rapace, Hilmir Snɶr Guðnason / isländ. Original mit deutschen Untertiteln / FSK: 16.

Datum

04 Feb 2022
Beendete Veranstaltung

Uhrzeit

21:00

Ort

Karlstor-Kino
Am Karlstor 1, Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!