Home Events Klassik La Stravaganza Veneziana

La Stravaganza Veneziana

Im ersten Konzert des Jahres an der Jesuitenkirche Heidelberg erfüllt ein Bläserensemble der Musikhochschule Karlsruhe den weiten Klangraum des Mittelschiffs mit Werken der Venezianischen Mehrchörigkeit. Unter der Leitung ihrer Professoren Reinhold Friedrich (Trompete) und Brandt Attema (Posaune) tragen die Musiker den Geist von San Marco mitten in die Heidelberger Altstadt. Neben Canzonen Giovanni Gabrielis erklingt Musik einiger Zeitgenossen wie Girolamo Frescobaldi, Pietro Lappi, Tiburtio Massaino oder Ludovico Viadana. An einer mitteltönig-gestimmten Truhenorgel begleitet Peter Gortner das Ensemble. Im Bedürfnis nach reinen Terzen und weiten Quinten kommen die Blechbläser so mit modernem Instrumentarium der Idee einer historisch informierten Aufführungspraxis entgegnen. Die Leitung liegt bei Reinhold Friedrich, der ebenfalls an der Solotrompete zu hören ist. Ergänzt wird das Programm durch Orgelmusik. Markus Uhl spielt hierzu an den beiden Kuhn-Orgeln der Jesuitenkirche.Karten für dieses Konzert gibt es zu € 15/10 bei allen Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.reservix.de und an der Abendkasse ab 18.45 Uhr. Das Konzert wird unter den am Konzerttag gültigen Corona-Bedingungen durchgeführt.

Datum

25 Feb 2022
Beendete Veranstaltung

Uhrzeit

19:30
Jesuitenkirche

Ort

Jesuitenkirche
Merianstr. 2, Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!