Kevin Mantu

Der Pianist Kevin Konstantin Mantu wurde 1997 in Bad Pyrmont geboren. Er begann im Alter von 13 Jahren mit dem Klavierspiel und wurde zwei Jahre später ins Institut zur Frühförderung musikalisch Hochbegabter an der Musikhochschule Hannover in der Klasse von Prof. Bernd Goetzke aufgenommen. 2016 setzte er sein Studium als Bachelorstudent an der HMTMH fort, seit 2017 studiert er in der Klasse von Prof. Alexander Schimpf und nun im Master bei Vassilia Efstathiadou.

2015 wurde Kevin Mantu 2. Preisträger des Wettbewerbs „Young Pianist of the North“ in England. Er gab bereits zahlreiche Klavierabende in Deutschland und England, u. a. beim William Shield International Music Festival in Newcastle. Er ist mehrfacher Stipendiat verschiedener Stiftungen, u. a. der Studienstiftung des deutschen Volkes.

Kevin Mantu ist auch als Komponist tätig und hat bereits mehrere eigene Werke öffentlich aufgeführt.

Bei der 33. Heidelberger Klavierwoche spielt er Werke von Bach, Kempff, Beethoven, Chopin und Debussy sowie eine eigene Klavierbearbeitung.

Datum

04 Jan 2022
Expired!

Uhrzeit

20:00

Mehr Informationen

Tickets
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg
Tickets

Wetter

Klar
Klar
1 °C
Wind: 5 KPH
Feuchtigkeit: 87 %
Feels like: -1 °C
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!