Home Events Literatur Katharina Adler

Katharina Adler

Sie hat eine Vorliebe für Whiskey-Cocktails und alte Sozialdemokratinnen, hat schlechte Backenzähne, Geldprobleme und ein Talent für den Umgang mit Holz: Iglhaut, die im Hinterhof eines Münchner Mietshauses ihre Werkstatt unterhält und ohne eigenes Zutun und gegen ihren Willen zum Zentrum des nachbarschaftlichen Miteinanders wird. Iglhaut ein zutiefst menschlicher Roman, der das Leben feiert: ungeschönt, mit allen Widrigkeiten.

Katharina Adler wurde 1980 in München geboren, wo sie nach Stationen in Leipzig und Berlin heute wieder lebt. Sie studierte Amerikanische Literaturgeschichte und war Suhrkamp- sowie ZEIT-Stipendiatin. 2018 erschien ihr viel beachtetes Debüt Ida (2018) über ihre Urgroßmutter. 2019 wurde sie mit dem Bayerischen Kunstförderpreis, 2020 mit dem Premio Letterario Adei-Wizo ausgezeichnet.

Datum

18 Mai 2022
Beendete Veranstaltung

Uhrzeit

20:00

Mehr Informationen

Tickets
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg
Kategorie
Tickets
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!