Home Events Vortrag Harro von Senger

Harro von Senger

Chinas Aufstieg ohne Krieg. Chinesische “Supraplanung” vs. westliche “Strategie“
Von der chinesischen Supraplanung (Moulüe) nimmt die westliche China-Mainstream-Berichterstattung keine Notiz. So redet man häufig von der Thukydides-Falle, ohne auf chinesische Denkmuster einzugehen. Insofern man westliches Verhalten antizipieren will, geht das. Aber blendet man chinesische Denkmuster aus, macht man die Rechnung ohne den Wirt.

In seinem Vortrag skizziert Prof. Harro von Senger die im Westen ignorierte Supraplanung, deren höchstes Ziel der Sieg ohne Krieg ist.

Von Senger ist Schweizer Jurist und emeritierter Professor für Sinologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau sowie Experte für chinesisches Recht.

Datum

26 Apr 2022
Beendete Veranstaltung

Uhrzeit

20:00
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!