Hans Joas: Im Bannkreis der Freiheit? Religion, Freiheit und Moral nach Hegel und Nietzsche

WarmUp Geist Heidelberg

Wie verhalten sich Religion und politische Freiheit zueinander?
In modernen, säkularen Gesellschaften werden Glaube und Religion zum Teil als Relikte aus alten Zeiten abgetan. Neben Kritik an religiösen Institutionen wird sich aber auch die Frage gestellt: Welche Funktion kann Glaube in einer freien Gesellschaft übernehmen?
Für Hans Joas sind Religionen und Freiheitsdenken eng miteinander verwoben. In seinem neuen Buch Im Bannkreis der Freiheit – Religionstheorie nach Hegel und Nietzsche interpretiert der Sozialphilosoph und Religionssoziologe über zwanzig Religionstheorien. Es wird herausgearbeitet, dass sich im Religionsdenken des 20. Jahrhunderts basierend auf einer neuen Interpretation des Geschichts- und Freiheitsbegriffs eine andere Perspektive herausgebildet hat.

Prof. Dr. Hans Joas lehrt an HU Berlin und an der University of Chicago. Für seine Forschungsarbeit wurde er mit zahlreichen Preisen, darunter dem Max-Planck-Forschungspreis im Jahr 2015, ausgezeichnet.

Im Rahmen des International Science Festival – Geist Heidelberg 2021

Datum

07 Okt 2021
Beendet

Uhrzeit

20:00 - 21:30

Mehr Informationen

Tickets
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg

Veranstalter

Deutsch-Amerikanisches Institut (DAI) Heidelberg
Website
https://dai-heidelberg.de/de/
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!