Großes Speicherfest zum IBA-Abschluss

Information, Spaß und Unterhaltung gibt es am Energie- und Zukunftsspeicher im ENERGIEpark Pfaffengrund beim großen Speicherfest zum IBA-Abschluss (Internationale Bauausstellung) am Freitag, den 8. Juli, ab 17.30 Uhr. Die Stadtwerke Heidelberg und die IBA Heidelberg laden zu einem bunten Programm ein:Am Anfang steht der Rückblick auf zehn spannende Jahre in Heidelberg im Fokus: So lange war die IBA in der Stadt aktiv. Der entstehende Energie- und Zukunftsspeicher der Stadtwerke Heidelberg ist ein Flaggschiff der Internationalen Bauausstellung: Die überdimensionale Thermoskanne sorgt nicht nur für eine flexiblere und grünere Wärmeversorgung, sondern stellt auch eine neue Landmarke dar und bietet künftig einen Ort für Wissensvermittlung, Spaß und Bewegung. Aber der Speicher ist nur einer von vielen neuen Akzenten, den die IBA in Heidelberg gesetzt hat. Moderiert durch Michael Teigeler, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg Energie und Carl Zillich, ehemaliger Kuratorischer Leiter der IBA, wird es in einem Gespräch mit dem Ersten Bürgermeister der Stadt Heidelberg einen Rückblick auf die gemeinsame Zeit und auf die erreichten Ergebnisse geben. Als ein Höhepunkt werden die IBA-Projekte prämiert.
Dazu erwartet die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Live-Musik Tanz, Gesang und Poetry Recording: Mit dabei sind unter anderem die Matze Straub Band, Winfrid Mikus und Lucy Frank vom Heidelberger Theater, die K-Pop Cover Dance Gruppe „Growl“, die Poetry Recording-Künstlerin Dominique Macri sowie DJ E*Star. Am IBA-Stand können sich Besucherinnen und Besucher einen Überblick über die IBA-Projekte verschaffen. Der Bewegungsparcours am Infostand von adViva, realisiert in Kooperation mit HeiMOVE, lädt zum Mitmachen ein. Auch die Stadtwerke Heidelberg werden mit einem Infostand vor Ort sein. Der Energie- und Zukunftsspeicher der Stadtwerke Heidelberg wird an diesem Abend mit spektakulären Illuminationen die Blicke auf sich ziehen. An Cocktailständen und Food Trucks gibt es alles, was es für einen gelungenen Sommerabend im Freien braucht.

Das Ende ist für 23.30 Uhr geplant. Der Eintritt ist frei.
Besucherinnen und Besucher werden gebeten, für die Anreise die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen; Straßenbahnlinie 22, Haltestelle „Henkel-Teroson-Straße“. Die Parkmöglichkeiten vor Ort sind begrenzt.

Datum

08 Jul 2022
Beendet

Uhrzeit

17:30
Kategorie
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!