Home Events Jüdisch-Muslimische Kulturtage 2021 Gesprächsabend: Mentale Gesundheit aus jüdischer und muslimischer Perspektive

Gesprächsabend: Mentale Gesundheit aus jüdischer und muslimischer Perspektive

Wie gehen wir innerhalb religiöser Communities mit mentaler Gesundheit um? Welche Bedeutung hat psychologische Beratung heute und insbesondere nach den Erfahrungen, die wir aktuell im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie machen? An wen wenden sich muslimische und jüdische Menschen, wenn sie psychologische Beratung brauchen? Gemeinsam mit unseren Gästen Hatice Budak, MSc. Klinische Psychologin und Marguerite Marcus, Kinderärztin und Familientherapeutin, sprechen wir über diese und viele weitere Fragen.
Kooperation:
Shalva – Keeping Calm
Hybrid Psychologist
Muslimische Seelsorge Baden-Württemberg
Moderation:
Aysel Özdemir
(Muslimische Seelsorgerin am Klinikum Stuttgart)
Marguerite Marcus ist Kinderärztin sowie Familien-
therapeutin. In ihrer Arbeit und in ihrem vielfältigen ehrenamtlichen Engagement beschäftigt sie sich vor allem mit den psychischen Spätfolgen der Shoah. Sie gehört zum Kollektiv “Shalva – Keeping Calm”, das jüdische Traditionen und Mental Health verbindet.

Datum

19 Jul 2021
Expired!

Uhrzeit

19:00

Ort

Hochschule für Jüdische Studien
Landfriedstraße 12, 69117 Heidelberg

Veranstalter

Jüdisch-Muslimische Kulturtage

Wetter

Sonnig
Sonnig
21 °C
Wind: 0 KPH
Feuchtigkeit: 60 %
Feels like: 21 °C
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!