GESCHICHTEN AUS DEM KOFFER

Montpellier-Haus, Kettengasse 19, 69117 Heidelberg,

Eintritt frei. Um Voranmeldung wird gebeten per E-Mail an

planeix@montpellier-haus.de oder unter 06221.16 29 69

Kennt ihr Kadog? Überall verbreitet er Angst und Schrecken, denn er ist ein gefürchteter Pirat! Doch eine alte Eule wird ihm gefährlich… Wie es ihm ergeht, als er eine Schatzinsel im französischen Atlantik erobern will, erzählen wir Euch. Danach erfinden wir eine eigene Geschichte! Natürlich spielt sie in Frankreich oder ist davon inspiriert. Was wissen wir schon über das Land oder wie stellen wir es uns vor? Wir spielen, malen und zeigen unsere Geschichte im Kamishibaï Theater. Wenn ihr mögt, könnt ihr Eure Geschichte später Kindern in Frankreich erzählen – dann aber nicht auf einem Piratenschiff, sondern über das Internet. Also los, kommt an Bord!

Theaterpädagogik vor Ort e. V. bietet interdisziplinäre szenische Arbeitsformen an, die die Kommunikation und Interaktion im kulturellen und sozialen Umfeld fördern.

Konzept, Musik und Theaterpädagogik: Nelly Noack, Wiebke Weinbrenner und Rodrigo Pozo (TpvO e. V.), Milena Lachmanowits und Serge Bolze (L’Engrainé).

Gefördert von der Baden-Württemberg Stiftung im Programm Nouveaux horizons.

 

Eine Veranstaltung von Theaterpädagogik vor Ort e.V. Heidelberg, in Kooperation mit dem Montpellier-Haus und der Association L’Engrainé aus Montpellier.

Im Rahmen der französischen Woche

 

Datum

19 Okt 2022
Beendet

Uhrzeit

15:00 - 18:00

Ort

Montpellier-Haus
Kettengasse 19
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!