George Ellis

Die physikalische Kosmologie befasst sich mit der Natur des Universums im größten Maßstab: Was existiert? Wie ist es zu dem geworden, was es ist? Kosmologen haben ein erfolgreiches Modell der Geometrie und der Evolution des sichtbaren Universums geschaffen, vom Urknall bis zur heutigen Ära. Doch auch dieses ausgeklügelte Modell hat Lücken. Hier geben philosophische Annahmen den Ton an: ihre Beziehung zu Sinn und Zweck und ihre Beziehung zum Leben, wie es im Laufe der Jahrhunderte verstanden wurde.

George F. R. Ellis ist Kosmologe und Professor für angewandte Mathematik. Er gilt als einer der weltweit tonangebenden Kosmologen. Neben seinen über 200 wissenschaftlichen Veröffentlichungen über Kosmologie und Relativitätstheorie ist er zusammen mit Stephen Hawking Autor des Standardwerks The Large Scale Structure of Space Time. Er ist aktiver Quäker und Anti-Apartheid-Aktivist.

Sprache: Englisch

Datum

15 Mai 2022
Beendet

Uhrzeit

17:00

Mehr Informationen

Tickets
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!