Gebärdensprach-Workshop

Tag der Muttersprache

Rund 80.000 Menschen in Deutschland sind gehörlos. Etwa 250.000 nutzen die Deutsche Gebärdensprache, kurz DGS, darunter auch Schwerhörige und Menschen mit elektronischer Hörprothese. Die DGS verwendet Handbewegungen – die Gebärden – aber auch Mimik, Mundbewegungen und Körperhaltung. Erst im April 2002 hat das deutsche Behindertengleichstellungsgesetz die Deutsche Gebärdensprache offiziell als eigenständige Sprache anerkannt. In Neuseeland, Simbabwe, Papua-Neuguinea und Südkorea ist die Gebärdensprache auch Amtssprache.

Im Schnupperkurs erhaltet ihr einen Einblick in die Deutsche Gebärdensprache (DGS). Ihr lernt erste Gebärden und das Fingeralphabet zur grundlegenden Verständigung sowie natürliche Mimik und Gestik, die für die Kommunikation in dieser Sprache sehr wichtig sind. Der Schnupperkurs ist ein idealer Einstieg. Es werden keine speziellen Kenntnisse oder andere Voraussetzungen benötigt. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, Anmeldung unter: anmeldung@karlstorbahnhof.de

Datum

21 Feb 2023

Uhrzeit

17:00

Standort

Karlstorbahnhof
Marlene-Dietrich-Platz 3, 69126 Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!