Emre Yavuz

Emre Yavuz wurde 1990 in Izmir geboren. Schon früh stellte er sein musikalisches Talent unter Beweis und wurde 1998 im Rahmen des „Gesetzes für Wunderkinder“ zum Staatlichen Türkischen Konservatorium an der Universität Ankara zugelassen, wo er bei Kamuram Gündemir studierte. Er studierte außerdem bei Roland Batik in Wien, bei Karl-Heinz Kämmerling in Hannover und bei Arie Vardi in Hannover und Tel Aviv.

Schon früh trat er mit großen Orchestern auf und spielte Konzerte von Mozart, Beethoven, Chopin, Saint-Saëns, Tschaikowsky und Rachmaninoff. Er nahm an zahlreichen Wettbewerben teil und wurde vielfach mit Preisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem 1. Preis beim Kissinger KlavierOlymp, wo sein unkonventionelles Programm besonders gelobt wurde.

Seine 2020 erschienene Debut-CD widmet sich ganz dem Komponisten Rachmaninoff und wurde von der Kritik begeistert aufgenommen.

Emre ist Bösendorfer Pianist und lebt in Wien.
Bei der Heidelberger Klavierwoche spielt er Werke von Beethoven, Scarlatti, Rameau, Ravel und eine eigene Bearbeitung von Boccherinis Fandango.

Datum

06 Jan 2022
Expired!

Uhrzeit

20:00

Mehr Informationen

Tickets
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg
Tickets

Wetter

leichte Graupelschauer
leichte Graupelschauer
3 °C
Wind: 14 KPH
Feuchtigkeit: 95 %
Feels like: -1 °C
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!