Eine Sekunde (Chinesisch OmU)

China während der Kulturrevolution: Ein Mann flieht aus einem Arbeitslager im trostlosen Nordwesten Chinas, nur um in einem Dorfkino die Wochenschau anschauen zu können, in der seine Tochter zu sehen sein soll. Doch zur Vorstellung kommt er zu spät und erfährt nur, dass die Filmrollen nun ins nächste Dorf gebracht werden, wo bereits eine andere Dorfgemeinschaft der wöchentlichen Filmvorführung entgegenfiebert. Ehe sich der Flüchtling auf den Weg ins nächste Dorf macht, wird er Zeuge, wie eine Vagabundin eine der Filmrollen entwendet. Es beginnt ein Katz- und Maus-Spiel, bei dem ausgerechnet die Filmrolle der Wochenschau stark verschmutzt wird. Die einzige Rettung verspricht der Filmvorführer „Mr. Movie“, der Mithilfe der gesamten Dorfgemeinschaft die verschmutze Filmrolle sorgsam zu reinigen und trocknen vermag.

Regie: Zhang Yimou, China 2021, 104 Min., FSK: 12 Jahre

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!