Der geheime Roman des Monsieur Pick

Freitag, 2. September 2022, 17:00 UhrEintritt: 7 Euro, ermäßigt 5 Euro

CINEMA AUGUSTINUM
Der geheime Roman des Monsieur Pick
Leichtfüßige Komödie über die Verlags- und Literaturszene

Frankreich 2019, 101 Min.
Regie: Rémi Bezançon
mit Fabrice Luchini, Camille Cottin

„amüsantes Spiel um Wahrheit und Fiktion“ (www.filmstarts.de)

In der „Bibliothek der abgelehnten Bücher“ entdeckt die ehrgeizige, junge Verlagslektorin Daphné ein Manuskript, das sie umgehend veröffentlichen lässt. Der Roman wird zum Bestseller, doch der Autor, ein Pizzabäcker, ist bereits tot und es gibt Zweifel an seiner Urheberschaft. Der Literaturkritiker Jean-Michel Rouche wittert einen Betrug und provoziert einen Skandal …

Mit fröhlicher Klugheit erzählt „Der geheime Roman des Monsieur Pick“ – die Verfilmung des gleichnamigen Bestseller-Romans von David Foenkinos – von der Liebe zu den Büchern. Mit den spielfreudigen Hauptdarstellern und einer Mischung aus leichter Komödie und Detektivgeschichte parodiert und persifliert der Film die Literaturszene und das Verlagswesen.

Datum

02 Sep 2022
Beendet

Uhrzeit

17:00 - 17:00

Ort

Augustinum
Jaspersstr. 2
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!