Home Events Ausstellungen Changing Ecosystems

Changing Ecosystems

Die Ausstellung ›Changing Ecosystems‹ im Heidelberger Kunstverein widmet sich den Veränderungen verschiedener Ökosysteme. Auswirkungen globaler Entwicklungen auf die Flora und Fauna ausgewählter Gebiete werden von den Künstler*innen offengelegt. Einerseits können die ausgestellten Werke als Indikatoren verstanden werden, die die Veränderungen in der Tier- und Pflanzenwelt sichtbar werden lassen. Andererseits stehen sie auch als Zeichen eines Bewusstseinswandels, zeigen, wie sich unser Verhältnis zur Natur wandelt: Der Versuch des Menschen, die Natur zu unterwerfen, weicht dem Wunsch, mit ihr in Einklang zu leben. Können wir den Wert vielfältiger Ökosysteme durch die Bemühungen der Künstler*innen, diese Veränderungsprozesse sicht- und begreifbar zu machen, besser verstehen?

›Changing Ecosystems‹ ist eine der sechs Ausstellungen, die die niederländische Kuratorin Iris Sikking im Rahmen der Biennale für aktuelle Fotografie kuratiert hat. Die Biennale findet in Ludwigshafen (Wilhelm Hack-Museum, Kunstverein), Heidelberg (Kunstverein) und Mannheim (Kunsthalle Mannheim, Museum Weltkulturen D5 in den Reiss-Engelhorn-Museen, Port 25) statt. Arbeiten von 40 internationalen Künstler*innen, Kollektiven und Fotograf*innen werden vereint, die mithilfe von Fotografie untersuchen, wie eine nachhaltigere, inklusive und selbstbestimmtere Zukunft aussehen könnte. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Verhältnis zwischen Mensch, Natur und Technik.

Mit Alexandra Baumgartner, Eline Benjaminsen, Antoinette de Jong & Robert Knoth, Douglas Mandry, Rohit Saha, Maria Sturm

Datum

14 Mai 2022
Beendete Veranstaltung

Uhrzeit

Donnerstags bis 20 Uhr
11:00 - 18:00

Labels

Ausstellung
Heidelberger Kunstverein

Ort

Heidelberger Kunstverein
Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg
Website
https://hdkv.de
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!