Home Events Vortrag Birgit Birnbacher ******ENTFÄLLT******

Birgit Birnbacher ******ENTFÄLLT******

Hybrid-Veranstaltung mit begrenztem Publikum und zusätzlichem Livestream.
Arthur, 22, still und intelligent, hat 26 Monate im Gefängnis verbracht. Endlich wieder frei, stellt er fest, dass er so leicht keine neue Chance bekommt. Ohne die passenden Papiere und Zeugnisse lässt man ihn nicht zurück ins richtige Leben. Gemeinsam mit seinem Therapeuten Börd und seiner glamourösen Ersatzmutter Grazetta schmiedet er deshalb einen ausgefuchsten Plan: eine kleine Lüge, die die große Freiheit bringen könnte… Humorvoll erzählt Birgit Birnbacher davon, wie einer wie Arthur überhaupt im Gefängnis landen kann, und geht der großen Frage nach, was ein „nützliches“ Leben ausmacht.
Birgit Birnbacher, geboren 1985, ist Soziologin und Autorin. 2016 erschien ihr Debütroman Wir ohne Wal, sie wurde u. a. mit dem Literaturpreis der Jürgen Ponto Stiftung und dem Theodor-Körner-Förderpreis ausgezeichnet. 2019 erhielt sie den Ingeborg-Bachmann-Preis. Sie lebt in Salzburg.
In der Reihe Junge Stimmen im LiZ

Datum

18 Mai 2021
Expired!

Uhrzeit

20:00

Mehr Informationen

Link zur Veranstaltung
Deutsch-Amerikanisches Institut

Ort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg
Kategorie
Link zur Veranstaltung

Wetter

Sonnig
Sonnig
15 °C
Wind: 0 KPH
Feuchtigkeit: 94 %
Feels like: 15 °C
X
QR Code

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!