Artificial Gamer

Bei der jährlichen E-Sport-Weltmeisterschaft „The International“ wurde 2017 ein Agent mit Künstlicher Intelligenz (KI) vorgestellt, der in dem beliebten Online-Videospiel DOTA 2, das als eines der komplexesten überhaupt gilt, gegen einige der weltbesten Spieler antreten konnte. Obwohl diese Demonstration auf einer „1 gegen 1“-Version des eigentlich „5 gegen 5“-Spiels basierte, war es eine riesige Überraschung. Nach der Vorführung und zur Verblüffung der Spiele- und KI-Communities kündigten die Entwickler an, beflügelt vom errungenen Sieg, dass sie im kommenden Jahr mit einer neuen KI zurückkommen werden, die das ganze „5 gegen5“-Spiel beherrscht. „Artificial Gamer“ begleitet die Reise der Wissenschaftler und Ingenieure von OpenAI, die ihren künstlichen Agenten entwickeln. Dabei müssen sie sich den einzigartigen Herausforderungen stellen, in nur einem Jahr eines der größten und komplexesten KI-Systeme der Geschichte zu entwickeln.

Mit einer Einführung von Dr. Kai Polsterer, HITS. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Diskussion.

USA 2021 / Regie: Chad Herschberger / Dokumentarfilm / 92 min / engl. Originalfassung.

Datum

09 Nov 2022
Beendet

Uhrzeit

19:30

Ort

Karlstor-Kino
Marlene-Dietrich-Platz 3, 69126 Heidelberg
Kategorie
X
QR Code

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!