Heute Kunstsonntag

Auch in diesem Jahr laden Heidelberger Kunstinstitutionen und Galerien zum beliebten Kunstsonntag ein. Insgesamt 14 Ausstellungsorte öffnen in der Kernzeit von 12 bis 18 Uhr ihre Türen. Nicht nur in der Heidelberger Altstadt, sondern von Schlierbach über die Weststadt, Neuenheim, Handschuhsheim nach Dossenheim und direkt am Neckar oder in Rohrbach gibt es Kunst zu entdecken. Grund genug für einen Rundgang oder eine Radtour zur Kunst.
Veranstaltet wird der Kunstsonntag von KunstHeidelberg e. V. Die in der Stadt ausliegenden grünen Flyer sowie die Homepage www.kunstheidelberg.de geben einen guten Überblick über die Orte und erleichtern Orientierung und Planung.
Auch in diesem Jahr gehören ausgewählte Veranstaltungen und Führungen zum Programm.

Führungen:
14 Uhr Heidelberger Kunstverein: “Das Etablissement der Tatsachen“/”Realität ist das schlimmst-mögliche Szenario”
14 Uhr Museum Sammlung Prinzhorn: „Hinter Mauern. Fotografie in psychiatrischen Einrichtungen der Schweiz 1880–1935“

Die Galerien:

  • Haus am Wehrsteg
  • Heidelberger Forum für Kunst e. V.
  • Heidelberger Kunstverein
  • Kurpfälzisches Museum
  • Textilsammlung Max Berk
  • Museum Haus Cajeth
  • Museum Sammlung Prinzhorn
  • Skulpturenpark Heidelberg e. V.
  • Willibald-Kramm-Preis-Stiftung
  • Galerie Grewenig
  • Galerie Marianne Heller
  • Galerie Stefanie Boos
  • Galerie Julia Philippi
  • Gedok-Galerie
  • Kunstraum Heidelberg
  • Kunstraum Vincke-Liepmann

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!