NATALIA ROSE heute im Jazzhaus

Natalia Rose ist ein zeitgenössisches Jazz-Quartett, das von der Gitarristin Natalia Rose geleitet wird.
Derzeit besteht das Band aus Lukas Wögler (Tenor- und Sopransaxophon), Nicolas Buvat (Kontrabass) und Max Simancas (Schlagzeug).
Die Musik möchte darauf abzielen, außermusikalische Ideen beim Zuhörer zu entwickeln.
Die erste Aufnahme heißt Retratos de un Juego de Sombras, die im April 2017 veröffentlicht wurde.
Dieses Album ist inspiriert von einigen Fotografien, die Camila Malaver (kolumbianische Fotografin) aufgenommen hat
und die das tägliche Leben der Gemeinden in Barranco de Loba, Bolivar, Kolumbien, porträtieren.
Die Gruppe Natalia Rose wurde im September 2016 gegründet und nahm Ende des Jahres ihr erstes Album auf.
Impresiones, das zweite Album, wurde im September dieses Jahres veröffentlicht.
Natalia Rose hat auf verschiedenen Festivals gespielt wie:

Festival de Música Bolón de Verde 2018, Festival Masai 2018, Festival de Jazz y Blues de la Libélula Dorada 2019, Barranquijazz 2019, Jazz Al Parque 2019, VillaJazz Fest 202

Ticketpreise:
Erwachsene 15,-€
Schüler und Studenten 12,50 €
Ordentliche Mitglieder 7,50 €

jazzhaus heidelberg, Leyergasse 6, Hof der Kulturbrauerei

06221-4332040 www.jazzhaus-hd.de

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!