„Queen at the Castle“ ist das neue mitreißende Programm von Martin Scharff

Die Show geht weiter im winterlichen Schloss

Wenn sich der Winter über das Schloss Heidelberg legt und es besonders romantisch wird, lässt Spitzenkoch Martin Scharff im Königssaal kräftig einheizen: mit einer kulinarischen und musikalischen Hommage an eine der bedeutendsten Rockbands unserer Zeit. Sein neues Winterprogramm „Queen at the Castle“ wird an den Erfolg seines ersten Gourmet Varietés „It’s magic“ in 2019 anknüpfen. Die Show, die bereits im letzten Winter aufgeführt werden sollte und der Pandemie zum Opfer fiel, wird erneut Musik, Unterhaltung und Genuss auf hohem Niveau miteinander vereinen. „Wir sind sehr froh, dass wir die Sänger, die Band und alle, die mitwirken, für dieses Jahr verpflichten konnten und wir mit dieser Wahnsinnsshow wieder im Schloss für ein Gesamtpaket sorgen, das es so nirgends gibt“, sagt Martin Scharff. Mit ihrem Format hebt sich die Heidelberger Schlossgastronomie erfolgreich von anderen Varietés ab. Aus diesem Grund sind in diesem Jahr auch starke Medienpartner, wie das Rhein-Neckar-Fernsehen und die Radio Group – zu denen Antenne Frankfurt und Antenne Pfalz gehören – mit an Bord.

Auch in diesem Jahr dreht sich wieder alles um mitreißende Musik. Die 1970 gegründete britische Rockband Queen prägte die Musikwelt wie keine andere und hat bis heute nichts an Popularität eingebüßt. Der charismatische Frontmann Freddie Mercury war das schillernde Herz der Band. Bei „Queen at the Castle“ verkörpert der Sänger und Musiker Valentin L. Findling Freddie Mercury stimmgewaltig und authentisch bis in die Haarspitzen. Eine Kostprobe seines Könnens lieferte Findling bereits beim Sommer Open Air Restaurant im Schlosshof in diesem Jahr, das äußerst erfolgreich mit insgesamt 3000 Gästen über mehrere Wochenenden lief. Durch den Abend führt der bekannte und mehrfach ausgezeichnete Magier Sos Petrosyan mit viel Charme und Witz. Auch bekannt aus “America’s Got Talent und „Most awarded magician in the world“.

Unbeschwertes Vergnügen dank großräumigem Ambiente

Die Queen-Tribute-Show wurde mit Andy Keller konzipiert, der mit Künstlern, wie Max Herre, Udo Lindenberg, Chaka Khan oder No Angels zusammengearbeitet hat. Wie auch schon bei „It’s magic“ spielt die Band an jedem Termin live. Perfekt abgerundet wird ein jeder Abend mit erstklassiger Kulinarik aus der Schlossküche. Die Gäste erwartet ein 4-Gänge-Menü, das kreativ weltumspannende Delikatessen mit heimischen Produkten und Aromen paart: So kommt der Yellowfin Thunfisch im Duett mit Kalb, dazu Rote Beete Miso aus dem Schwarzwald. Aber auch saisonale Highlights kommen bei Perlhuhnbrust mit getrüffeltem Wirsing auf Portwein-Schalotten nicht nicht zu kurz.Parallel wird auch immer ein vegetarisches Spitzenmenü geboten und vegane Alternativen auf Anfrage. „Unser Programm unterscheidet sich auch darin, dass wir ein Menü in vier Gängen servieren und die Getränkepauschale schon im Preis inkludiert ist“, erklärt Scharff. Damit entfällt der Bezahlvorgang nach der Show – die Gäste müssen nicht am Ende der Show auf ihre Rechnung warten. Zugleich ermöglicht es den größtmöglichen Freiraum für eine abwechslungsreiche Getränkewahl während des gesamten Abends. Das bargeldlose all inklusive-Konzept ist aber auch Teil des Hygienekonzeptes, das sich bei allen Schlossevents in den letzten zwei Jahren bewährt hat. Der 600 Quadratmeter große Königssaal mit sechs Metern Deckenhöhe sorgt für viel Freiraum und Abstand. Die Bestuhlung ist großzügig an einzelnen Tischen vorgesehen. Zusätzlich geben installierte Luftreiniger Sicherheit. Die weltweit einzigartigen Geräte filtern nicht nur die Luft, sondern desinfizieren über Nacht den kompletten Saal. „Bei uns bleibt zudem die Maskenpflicht der Mitarbeiter bestehen und mit der 3G+-Regelung sind bei uns alle Gäste auf der sicheren Seite“, so Scharff.

Der Verkauf von Tickets für die Saison bis zum 15. Januar 2022 ist in vollem Gange. Geschenkgutscheine oder Gruppenbuchungen für Weihnachtsfeiern sind möglich – sogar Exklusivabende ab 120 Personen. Sonderaktion immer donnerstags: Alle 6-er Tische erhalten 10 Prozent Nachlass. Mehr Infos unter www.queen-at-the-castle.restaurant

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!