Theater und StuRa starten Testlauf für Theaterflatrate für Studierende

Alle Studierenden der Universität Heidelberg haben ab sofort die Möglichkeit, kostenlos und beliebig oft ins Theater zu gehen! Während des Testlaufs für die Theaterflatrate im Wintersemester 20|21 können Studierende ab zehn Tage vor der jeweiligen Vorstellung eine Freikarte an der Theaterkasse erhalten. Von dieser Regelung ausgenommen sind nur Premieren, Sonderveranstaltungen, Lunch-, Familien-, Piccolo- und Bachchor-Konzerte.
Studierende können die Karten an der Theaterkasse, per E-Mail, telefonisch oder online buchen. Sollten online keine Karten mehr verfügbar sein, lohnt es sich dennoch, sich an der Theaterkasse nach Restkarten zu erkundigen! Für die Buchung im Webshop wird zusätzlich der Aktionscode »Flatrate« benötigt. Sowohl bei Buchung der Karte an der Kasse als auch beim Einlass zur Vorstellung muss der Studierendenausweis oder eine Immatrikulationsbescheinigung vorgelegt werden.
Wer zu zweit ins Theater gehen möchte, kann die Karten am schnellsten online buchen. Einzelplätze lassen sich auf Grund der notwendigen Abstände derzeit nur telefonisch oder per E-Mail reservieren.
Nach dem Testlauf und seiner Evaluation können die Studierenden im kommenden Semester in einer Urabstimmung entscheiden, ob sie für eine minimale Erhöhung ihres Semesterbeitrags auch in Zukunft kostenlos und so oft sie wollen ins Theater gehen möchten.
Weitere Informationen und Tickets unter www.theaterheidelberg.de oder an der Theaterkasse, Theaterstraße 10; 06221|5820 000; tickets@theater.heidelberg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!