Heidelberger Weihnachtsmarkt 2020

Die Planungen für den Heidelberger Weihnachtsmarkt vom 23. November bis 22. Dezember 2020 gehen voran: Die Stadt und Heidelberg Marketing wollen die vorweihnachtliche Veranstaltung an mehreren Orten in der Altstadt ermöglichen. Voraussetzungen sind, dass die Corona-Verordnung des Landes und die Infektionszahlen die Veranstaltung zulassen. Derzeit ist dies der Fall. Heidelberg Marketing hat als Veranstalter ein umfassendes Sicherheits- und Hygienekonzept aufgestellt, das kontinuierlich weiter mit der Stadtverwaltung und den Gesundheitsbehörden abgestimmt wird.

Die Stadt kann auf Grundlage der gegenwärtigen Corona-Regeln auch die kleinen Weihnachtsmärkte ermöglichen. Für die kleineren Märkte in den Stadtteilen gelten die gleichen Corona-Regeln wie für die großen. Unter anderem müssen die Veranstalter ein Hygienekonzept vorlegen. Es dürfen nach aktuellem Stand – unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln – unter freiem Himmel insgesamt maximal 500 Besucherinnen und Besucher zeitgleich einen Weihnachtsmarkt besuchen, wenn eine ausreichend große Veranstaltungsfläche vorhanden ist. Da es sich um Spezialmärkte handelt, müssen die Veranstalter keine Kontaktdaten der Besucherinnen und Besucher aufnehmen.

2 thoughts on “Heidelberger Weihnachtsmarkt 2020

  • 8. Oktober 2020 um 11:25
    Permalink

    Na super. So schaffen wir die 10000 am Tag auch noch. Danke.

    Antwort
  • 9. Oktober 2020 um 8:40
    Permalink

    Weihnachtsmarkt auf den Messplatz viel Platz und in zwei Teilen damit Doppelte Anzahl an Besuchern rein dürfen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beachten und nutzen Sie die Anzeigen

Wir geben uns sehr viel Mühe, Sie mit den neuesten Veranstaltungstipps und Interessantem aus aus Heidelberg zu versorgen. Sie können uns unterstützen, indem Sie die Anzeigen auf unserer Website berücksichtigen. Vielen Dank!