Abschiedsvorstellung in der Heidelberger Stadthalle: 360° Heidelberg-United “A night full of beats”

3. August 2019 Hip Hop Benefiz Jam
hosted by Toni-L

mit „The Outta Space Crew“, „Puls MC“, „Hodi Flow“, „Ron“, „Patrick Libéral“, „Static Fanatic“, „DJ MikiLeaks“, „DJ Step“, „DJ LBitd“, „Erich Badu“ und vielen mehr…

Heidelberg United wird organisiert durch Deutschlands ältestes und noch bestehendes Rap Label: 360° Records aus Heidelberg, welches dieses Jahr sein 25-jähriges Bestehen feierte und bereits namhafte Künstler wie TORCH, D-FLAME oder CURSE veröffentlicht hat.

Auch in der Geschichte der Stadthalle gab es viele große Hip-Hop-Momente, von den Anfängen vieler heute bekannter Künstler am „Jugendtanztag“ bis hin zum Videodreh zu „Funkjoker“ von TONI-L, der auch höchstpersönlich durch den Abend führen wird und die vielen aktiven Musiker aus dem Umkreis an diesem besonderen Jam vorstellt.

Alle Musiker haben ohne zu zögern zugesagt, denn sie verbindet nicht nur die Region, sondern auch das Motto, dass sich für die Kultur und gegen jegliche Form der Diskriminierung ausspricht. Dieser Unity-Gedanke steht an diesem Abend im Vordergrund. 

Host: TONI-L
Live on stage: THE OUTTA SPACE CREW (Funk Injection), PULS MC, HODI FLOW RON” (HDUG), PATRICK LIBÉRAL, STATIC FANATIC (Hip Hop Monday)
DJ’s: DJ STEP, DJ MikiLeaks, DJ LBitd, Erich Badu

Beginn: 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)

Eintrittspreis: 5 € (Tickets nur an der Abendkasse)

Der Erlös wird an eine gemeinnützige Organisation gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.